1/6
OBJEKTEINRICHTUNG

JOST WERKE EMPFANGSHALLE

Die JOST Werke, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Komponenten für Nutzfahrzeuge, bauen ihr Zentralgebäude um. Durch das Versetzen der Fassade wurde die Empfangshalle vergrößert und der Showroom im Raumkonzept integriert. Eine O-förmige, blaue Spange bildet ein neues Eingangsportal und führt den Besucher ins Zentralgebäude der Jost Werke.

Empfangen wird man an einem abgewinkelten Tresenelement in der neu gestalteten Raumhülle. Erster Blickfang ist die weiße Paneelwand mit bedruckter Weltkarte, in der alle Jost Standorte mit LED-Lichtpunkten markiert sind. LED Linien in den Fugen führen bis in den angrenzenden Showroom.

 

Fertigstellung: Mai 2013 

Fotografie: Momentum, Miriam Bender

© 2020 | made by polarlicht.com

Impressum | Datenschutz

G2 Innenarchitektur
Nicole Guttandin, Yvonne Guttandin-Storch

Schwalbacher Straße 93

65183 Wiesbaden